Read Flirten und Verführen: Rise of the Authentic Lover - Das Erwachen by Ignatz Rajher Online

flirten-und-verfhren-rise-of-the-authentic-lover-das-erwachen

DER Flirt Ratgeber f r Anf nger Insofern man das Wissen auch anwendet, herrscht ein enormes Potenzial in diesem kleinen Buch Dr M Kr ger, Leser Ein Anf nger auf dem Gebiet der Verf hrung wird hier mit Sicherheit alle wichtigen Grundvoraussetzungen gut vermittelt bekommen Alexander W., Leser Er hat es wieder geschafft, mit seiner knallharten Wahrheit und seinem humorvollen Stil richtig abzur umen Dieses Buch wird Anf ngern ihr Weltbild revolutionieren, denn hier wird die Wahrheit erz hlt Kevin R., LeserBist du es leid, immer nur als der Kumpel bei Frauen angesehen zu werden Bist du es leid, dein sexuelles Interesse nicht zum Ausdruck bringen zu k nnen Bist du es leid, nicht zu wissen wie du dich als Mann verhalten sollst Bist du es leid, nicht zu wissen was du sagen sollst Bist du es leid, immer und immer wieder von deinen ngsten und von der m glichen Ablehnung kontrolliert zu werden Du willst dich frei f hlen und deine wahre Pers nlichkeit zum Ausdruck bringen Doch diese Welt tut eine fabelhaft gute Arbeit darin, dich als Mann und noch viel wichtiger als Menschen zu unterdr cken und dich dadurch daran zu hindern, dich wirklich gl cklich, lebendig und frei zu f hlen.Dieses Buch der Rise of the Authentic Lover Reihe wird dir das Grundwissen vermitteln, das du ben tigen wirst, um bereits einige kleinere Erfolge zu erreichen und dich f r deinen Weg wappnet ein authentischer Liebhaber zu werden Das ganze werde ich dir in einfach zu verstehenden Worten und mit einem Hauch von Humor erz hlen Dadurch wirst du mich zum einen vollkommen verstehen k nnen und zum anderen nicht beim Lesen einschlafen Hier wirst du keine verwirrende Pick Up Terminologie vorfinden, welche von dir abverlangt, erst mal alle m glichen Begriffe auswendig zu lernen, nur um ganz simple Tatsachen der Verf hrung verstehen zu k nnen Alles wird so leicht erkl rt sein, dass du das Buch nach dem Lesen deinem besten Kumpel weiterempfehlen kannst und es seinen Horizont auch erweitern wird.Hier wirst du keine Theorien eines 14 j hrigen Kellerkindes vorfinden Sondern aus meinem jahrelangen Erfahrungsschatz zu diesem und damit verbundenen Themen lesen Ich habe mich vor Jahren genauso verloren und verzweifelt gef hlt wie du Ich hatte keine Ahnung von Frauen, Selbstbewusstsein war mir ein Fremdwort und allein die Vorstellung davon, mit wildfremden Frauen zu reden brachte meinen K rper zum Stillstand Doch eine Menge Arbeit und 700 angesprochene Frauen sp ter, bin ich nun in der Lage, dir dabei helfen zu k nnen ein frauenerf lltes Leben zu f hren.Ich werde auf relevante Punkte f r Anf nger im Bereich des Flirtens und Verf hrens eingehen Deshalb sollte Das Erwachen nicht als Fortsetzung von Vom Hi bis zum Sex betrachtet werden, sondern vielmehr als essenzieller Vorg nger....

Title : Flirten und Verführen: Rise of the Authentic Lover - Das Erwachen
Author :
Rating :
ISBN : 198101229X
ISBN13 : 978-1981012299
Format Type : Hardback
Language : Deutsch
Publisher : Independently published 23 Mai 2018
Number of Pages : 64 Seiten
File Size : 764 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Flirten und Verführen: Rise of the Authentic Lover - Das Erwachen Reviews

  • Amazon Kunde
    2019-07-15 18:43

    Wie auch das folgende Buch "Rotal - Vom Hi bis zum Sex" ist es ein hilfreiches, unterhaltsames und gut verständliches Werk zum Thema: Wie werde ich im Umgang mit Frauen besser. Der Preis von 3,99 Euro ist ein Spottpreis für das Wissen, welches gerade Anfänger nutzen können und werden.Danke an Ignatz für seine Hilfe, durch dieses Buch wie auch durch den "größeren Bruder". Eine definitive Kaufempfehlung. Der beste Teil war der mit den sexuellen "Seitenhieben" ;)Ich freue mich auf mehr.

  • tobwa
    2019-07-07 13:48

    Wieder mal ein scharfsinnig zusammengefasstes Werk über die Verführungskunst.Hier werden kurz und knapp die wichtigsten Punkte aufgezählt auf die man bei seinenFlirts und Dates achten sollte. Man findet schnell Anhaltspunkte die einem vielleicht vorhernicht so bewusst waren und schon fühlt sich der Umgang mit Frauen viel leichter undbefreiter an als vorher. Ausserdem ist es frei von komplizierten Fachbegriffen und unnötigenTheoretikergeschwurbel. Man kann die Tipps sofort umsetzen weil sie leicht und einfach zu merken sind.Für alle Anfänger und Fortgeschrittene ein muss!

  • Andreas Kreitl
    2019-07-04 18:02

    Es eröffnet einem den Horizont und gibt neue Sichtweisen. Sehr gutes Buch

  • Dr. M.
    2019-06-29 12:54

    In Zeiten der Fiffisierung des Mannes (wie es ein anderer Autor so schön ausgedrückt hat), scheinen manche Vertreter des schwächelnden starken Geschlechts große Schwierigkeiten damit zu haben, diese Rolle bei der Verführung einer Frau anzunehmen. Schließlich soll doch die Frau gleichberechtigt sein. Und obendrein muss man auch noch Angst haben, wegen möglicher Belästigungen belangt zu werden.Blöd ist nur, dass die meisten Frauen wirklich ganz klassisch dem Mann fast überall eine Führungsrolle überlassen, ja sie auch noch erwarten und die netten Kerle, die ihnen jeden Wunsch von den Lippen ablesen, nicht mögen, das aber nie offen zugeben würden. Sind Frauen nicht ein undurchschaubares Rätsel? Oder liegt das männliche Herumrätseln vielleicht lediglich daran, dass es einem falschen Weltbild folgt?Leider wird uns schon im Kindesalter die Welt nicht so erklärt, wie sie ist, sondern so, wie sie nach Meinung einiger Intellektueller sein sollte. Im Märchen siegt immer das Gute. Wir kämpfen für Gerechtigkeit und wollen die Welt retten. Doch wir scheitern als Männer an den einfachsten Dingen, zum Beispiel an der Verführung einer Frau.Praktische Prozesse kann man nicht aus Büchern lernen. Bestenfalls findet man in ihnen eine vernünftige Erklärung der Ausgangslage und eine gewisse Anleitung, wie man praktisch vorgehen sollte. Nimmt man dies als Kriterium für die Bewertung von theoretischen Anleitungen, dann muss man diesem schmalen Büchlein fünf Sterne geben, selbst wenn man gewisse Details anders sieht.Rajher gehört nicht zur sogenannten Pick-Up-Szene, bei der es ausschließlich darum geht, Frauen ins Bett zu kriegen. Allerdings lassen sich gewisse Ähnlichkeiten in seinen Anleitungen selbstverständlich nicht übersehen, denn natürlich sind seine Ziele nicht rein platonisch. Was diesen kurzen Text jedoch wirklich interessant macht, sind die Beschreibungen der Denk- und Handlungsweise von Frauen, die man ganz einfach verstehen kann, wenn man sin der Lage ist, sich in die Welt von Frauen hineinzuversetzen. Doch genau das können viele Männer nicht. Sie verstehen deshalb auch nicht, warum eine Frau nein sagt und ja meint, denn unter Männern existieren solche Zweideutigkeiten eher selten. Allein in diesem Sinne lohnt sich das Lesen von Rajhers Erklärungen.Wenn folgende Sätze in gewissen ziemlich engen Kreisen keinen Aufschrei hervorrufen, würde es mich wundern: "Deine Rolle als Mann ist es, ihr Stabilität, Kraft, Wert, Vertrauen, die Richtung vorzugeben … Ein echter Mann fleht keine Frau an, bei ihm zu sein, und er braucht sie nicht. … Eine Frau will einen Mann, der sie stolz macht, wenn sie bei ihm ist."Sicher trifft das nicht auf jede Frau zu, jedoch in Abstufungen auf ziemlich viele. Man muss nicht mit allem einverstanden sein, was Rajher schreibt, aber im Kern hat er wohl Recht. Frauen mögen keine Weicheier. Und das trifft erst recht auf die zu, die besonders stark sind.Das Büchlein kann man also auch ganz einfach als eine Anleitung begreifen, diese Rolle des Mannes in einer Mann-Frau-Beziehung auszufüllen. Im Titel steht das Wort „authentisch“. Alles andere als ein authentisches Verhalten führt selbstverständlich ins Abseits. Ein echter Kerl nimmt nach Meinung des Autors seine Rolle an ohne sich zu verstellen. Das ist die ganze Kunst.

  • Florian Woracek
    2019-07-03 19:47

    Kurz, prägnant, informativ. Ignatz bringt es in diesem kompakten Büchlein auf den Punkt. Mehr brauchst du nicht um beim weiblichen Geschlecht erste Erfolge zu feiern, die deine Motivation weiter anheizen werden.Liebe Grüße und Gutes Gelingen aus Österreich Florian Woracek