Read Sitz Dich nicht ab! Lern stehen und bewegen: Wie falsches und langes Sitzen dem Körper schadet. Die besten Tipps und Tricks zu einer gesunden Haltung im Alltag. by Gaia Lena Online

sitz-dich-nicht-ab-lern-stehen-und-bewegen-wie-falsches-und-langes-sitzen-dem-krper-schadet-die-besten-tipps-und-tricks-zu-einer-gesunden-haltung-im-alltag

Sitzt ihr auch zu lange Kommen bereits erste Beschwerden ans Tageslicht M chtet ihr R ckenschmerzen vorbeugen Wenn ja, dann hilft Euch dieser Ratgeber das falsche und lange Sitzen zu erkennen und dem entgegenzuwirken Lernt was ihr beim Sitzen, Stehen und Bewegen beachten m sst wie ihr R ckenschmerzen langfristig vermeiden k nnt, wie ihr richtig stehen und euch bewegen solltet, welche R cken bungen euch helfen das richtige Mindset, um der Sitzgesellschaft zu entfliehen eine Checkliste, die Euch durch den Alltag begleitet Dieser Ratgeber enth lt zudem eine Autobiographie der Autorin, die bereits durch das Sitzen erkrankt war und ihre Erfahrungen mit Euch teilt, wie ihr durch kleine Anpassungen viel erreichen k nnt....

Title : Sitz Dich nicht ab! Lern stehen und bewegen: Wie falsches und langes Sitzen dem Körper schadet. Die besten Tipps und Tricks zu einer gesunden Haltung im Alltag.
Author :
Rating :
ISBN : 1982900571
ISBN13 : 978-1982900571
Format Type : Kindle Edition
Language : Deutsch
Publisher : Independently published 15 Mai 2018
Number of Pages : 76 Seiten
File Size : 593 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Sitz Dich nicht ab! Lern stehen und bewegen: Wie falsches und langes Sitzen dem Körper schadet. Die besten Tipps und Tricks zu einer gesunden Haltung im Alltag. Reviews

  • Marie K.
    2019-08-19 04:14

    Leider gibt es im Gegensatz zu früher immer mehr sitzende Tätigkeiten. Dass das nicht gesundheitsfördernd ist, liegt auf der Hand. Da ich wissen wollte, was für verschiedene Möglichkeiten es gibt, um dem entgegenzutreten bzw. genug Ausgleich zu bekommen, habe ich mir diesen Ratgeber gekauft. Bingo! Hier wird ausführlich und schön übersichtlich mit Bebilderung dargestellt, warum das falsche und zu lange Sitzen schädlich ist, wie man die Sitz-, aber auch Ganghaltung verbessern kann, abgerundet mit vielen praktischen Übungen. Besonders gut hat mir auch die Checkliste für einen Tag gefallen. Kann ich dankend auf jeden Fall weiterempfehlen!

  • Jessika Müller
    2019-08-16 00:10

    Da ich sehr viel und auch lange am Tag sitzen muss (aus beruflichen Gründen) hat mir dieser Ratgeber sehr geholfen, damit ich etwas dagegen unternehmen kann, mich mehr zu bewegen. Ich weiss, dass viel Sitzen und wenig Bewegung meinem Körper und meinem Wohlbefinden schadet. Die praktischen Übungen fand ich super, die werde ich täglich umsetzen und sind ganz einfach zu machen. Dann was ich auch noch sehr interessant fand, die Autorin hat sich sehr viel Mühe gegeben alles ins Detail zu beschreiben. Welche Auswirkungen das lange Sitzen hat und wie es schädlich für den Körper ist. Sie gibt Anregungen, wie man eine richtige Haltung beim Stehen bekommt und man erhält auch noch eine Checkliste für den Tag, damit man weiss was zu tun ist, um sich viel zu bewegen während des nicht sitzen. Ich kann es wärmstens weiterempfehlen für diejenigen, die auch viel und lange sitzen müssen im Berufsalltag. Mich hat es zu einem Umdenken angeregt.

  • Corinna S.
    2019-08-04 02:05

    Bis ich dieses Buch gelesen habe wußte ich gar nicht, daß zuviel sitzen - im Büro, zuhause auf dem Sofa oder auch im Auto - so viel Schaden anrichten kann.Die Autorin erklärt in ihrem Buch nicht nur die Historie des Sitzens, sondern auch die gesundheitlichen Aspekte und warum es so wichtig für unseren Bewegungsapparat ist, daß wir ständig zwischen sitzen, stehen und gehen wechseln. Ich habe mir nun fest vorgenommen endlich auch regelmässig die Stehpultfunktion meines Schreibtisches im Büro zu nutzen und meine Mittagspause desöfteren für kleine Spaziergänge zu nutzen. Dieser Ratgeber ist wirklich informativ und empfehlenswert.

  • Desi
    2019-07-22 03:06

    Dass langes Sitzen nicht gesund ist, war mir klar. Deshalb habe ich nach einem Buch gesucht, das mir Alternativen aufzeigt und vor allem Übungen für die Tätigkeit am Schreibtisch. Mit diesem Ratgeber habe ich einen tollen Griff getan. Zum einen wird viel über die Wirbelsäule erklärt, warum das Sitzen so schädlich ist und vieles mehr. Jetzt habe ich viele Übungen an die Hand bekommen, wie ich trotz Büroarbeit meinen Rücken immer wieder entlasten und kleine Übungen einbauen kann. Top Empfehlung!

  • M. I.
    2019-07-26 01:24

    Dieser Ratgeber ist verständlich geschrieben und beinhaltet viele hilfreiche Tipps mit viel Mehrwert. Der wichtigste Punkt für mich ist, dass es alltagstauglich ist und ohne speziellen Wissen auskomme. Dieses Buch ist für jeden und jeder kann alles darin sofort verstehen und anwenden.Man muss nicht Physiotherapeut oder Orthopäde sein um die Erkenntnisse zu verstehen. Ein echt tolles Buch! Viele Tipps, die auch wirklich Sinn ergeben und welche ich jetzt auch einsetzen werde. Ich kann dieses Buch wirklich jedem empfehlen.

  • K. S.
    2019-08-09 02:09

    Das Buch enthält super Tipps für eine bessere Haltung und ein Leben ohne Schmerzen. Ich selbst habe immer wieder mit Nackenschmerzen und daraus resultierenden Kopfschmerzen zu kämpfen, die auf meine langen Stunden vor dem Computer zurückzuführen sind. Ich bin aus diesem Grund sehr dankbar, in diesem Buch einen Ratgeber gefunden zu haben, mit dessen Hilfe es mir schon gelungen ist, meinen Rücken wieder zu entlasten, und so schmerzfreier zu werden.

  • Philip
    2019-07-29 01:11

    Ich finde dieses Buch wirklich ganz gut. Alleine der Titel kann als ein bester Ratschlag gelten den jemand bekommen kann. Weniger sitzen und mehr bewegen hört man zwar oft, aber wirklich bewusst ist man sich nciht bis dann die schmerzen kommen. Aber die Geohnheit ist dann schon da. Man sitzt krum und schief und egal wie man sitzt, es ist nicht wirklich föderlich. Also bitte lesen und anfangen ein bewussteres Körpergefühl zu entwickeln.

  • Laura
    2019-07-29 22:19

    So wie sehr viele Menschen in der heutigen Gesellschaft sitze ich von Montag bis Freitag täglich ca. 8 Stunden im Büro. Nach einigen Jahren haben sich dadurch bei mir auch schon die ersten Beschwerden bemerkbar gemacht: Rückenschmerzen. Der Ratgeber hat mich erstmal motiviert etwas an meinem Verhalten zu verändern und ich bin mir sicher, dass ich durch die Zahlreichen Tipps und Tricks auf dem richtigen Weg bin. Klare Weiterempfehlung!