Read Miluscha: Im Herzen die Heimat /Du bist nicht allein, Miluscha by Lothar von Seltmann Online

miluscha-im-herzen-die-heimat-du-bist-nicht-allein-miluscha

Lothar von Seltmann erz hlt in diesem Doppelband Miluscha Beers ereignisreiche Lebensgeschichte, beginnend bei ihrer Jugendzeit in der Ukraine Miluscha w chst mit sechs Geschwistern in einem idyllischen Dorf auf Mitten in diese friedliche Welt bricht in den 1930er Jahren die Bedrohung durch das kommunistische Regime herein Weitere f r Miluscha pr gende Lebensstationen sind die berlebte Deportation und Zwangsarbeit sowie schlie lich die Gr ndung einer gl cklichen und kinderreichen Familie in Deutschland Der Autor versteht es, diese wahre Geschichte einf hlsam und authentisch zu beschreiben Besondere Lesemomente sind garantiert....

Title : Miluscha: Im Herzen die Heimat /Du bist nicht allein, Miluscha
Author :
Rating :
ISBN : 9783417248289
ISBN13 : 978-3417248289
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : SCM R Brockhaus Auflage 4., Aufl 24 August 2007
Number of Pages : 281 Pages
File Size : 582 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Miluscha: Im Herzen die Heimat /Du bist nicht allein, Miluscha Reviews

  • Ruth Stephan
    2018-11-22 01:14

    Bücher von L. v. Seltmann, Miluscha, Peter und Gustchen, Kummer und Glück sind interessant mit geschichtlichem Hintergrund.Man kann schlecht aufhören zum Lesen!!

  • Gerhard Schnepper
    2018-11-18 22:54

    Gebrauchtes Buch, aber sehr gut erhalten, wie vom Verkäufer beschrieben.Sehr gutes Buch für alle, die mehr über die Vertreibungen von Deutschen in Russland im 19. und 20. Jahrhundert wissen wollen.

  • Regina Koop
    2018-10-26 21:10

    Ich habe mich an dem Buch etwas skeptisch rangewagt. Habe aber nach paar Seiten gemerkt das ich mich an meiner Meinung total getäuscht habe. Das Buch hat echt fast keine Seite die nicht Spannend ist. Ein Lob an die Autorin die hier gute Arbeit geleistet hat. Ich empfehle dieses Buch an jeden weiter auch an Teenys auch wenn das Cover ein bischen "Langweilig" aussieht. Aber bildet euch selber eine Meinung. Ich finde auch dass, das Buch zeigt wie Gott Wunder tut und man bekommt ein doch sehr schönes Gefühl wenn man immer liest wie Gott doch so wunderbar die Wege eines Menschen führt.

  • None
    2018-10-23 23:55

    Miluscha waechst im Zaren-Russland der zwanziger und dreissiger Jahre des letzten Jahrhundert auf. Als Deutsche kein zuckerschlecken. Miluscha erzaehlt nicht nur die schlechten Zeiten einer deutschen Lehrerfamilie, wie sie getrennt und dann doch wieder vereint und wieder getrennt wird. Getragen wird die Geschichte, die sich so oder ähnlich zugetragen hat, durch den Glauben an Gott. Die Geschichte von Miluscha endet 1945 in der Westzone. Man darf gespannt sein wie es mit Miluscha weitergeht.

  • None
    2018-10-30 22:08

    Ich bin nicht Reichranicki, aber das Milli Buch ist sogar für Twens sehr interessant zu lesen. Mein Buchtipp für Weihnachten. Eure Omas werden es Euch danken. Ich kenne Miluscha persönlich, so weiß ich, das die Geschichte realistisch und beinahe ungschminkt ist. Auch der Nachfolgetitel ist ein Muß für alle die, die keine Oma haben, die so tolle Geschichten noch kennt.