Read Monstergeschichten (Leserabe mit Mildenberger Silbenmethode) by Cornelia Neudert Online

monstergeschichten-leserabe-mit-mildenberger-silbenmethode

Achtung In diesem Buch wimmelt es nur so von lila Zottelmonstern und vielen anderen gro en und kleinen, leisen und lauten, dicken und d nnen Monstern Aber eines haben sie alle gemeinsam Sie lieben Sahnebonbons...

Title : Monstergeschichten (Leserabe mit Mildenberger Silbenmethode)
Author :
Rating :
ISBN : 3473385425
ISBN13 : 978-3473385423
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : Ravensburger Buchverlag Auflage 10 1 Juni 2011
Number of Pages : 48 Seiten
File Size : 766 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Monstergeschichten (Leserabe mit Mildenberger Silbenmethode) Reviews

  • Sunflower
    2019-03-10 07:58

    Weil sich mein Sohn mit dem Lesenlernen etwas schwer tat, hat mir eine Freundin die Mildenberger Silbenmethode empfohlen. Und obwohl an seiner Grundschule nicht nach dieser Methode gearbeitet wird, hat es ihm doch gerade bei längeren Wörtern geholfen, dass die Silben farbig getrennt sind. Die Geschichten sind witzig und vom Umfang gerade so, dass es auch Lesemuffel schaffen sie zu lesen.Ich würde diese Bücher als Starthilfe für Leseanfänger ansehen.

  • Aleah Cim
    2019-03-17 03:41

    Supersüßes Buch, wenn gleich nicht alle Geschichten auf den ersten Blick lustig sind.Meine zart besaitete Mini ( seit 3,5 Monaten in der Schule )hatte erst ein wenig Bedenken bei der ersten Geschichte mit den Monstern im dunklen Wald. Mit Mama nebendran gings dann aber doch und sie hat das gesamte Buch in ca. 50 Minuten gelesen und das sich anschließende Rätsel mit Begeisterung gelöst.Da sie zwar absoluter Neuling im Lesen ist,dies aber bereis sehr gut hinbekommt ohne die farbigen Silben, hatte sie zunächst ein bißchen Probleme sich von ihrer Art des Worterlesens zu trennen und nur die farbigen Silben zu lesen und dann quasi das Wort in einem zusammen gesetzt zu haben. Aber nach etwa drei Seiten hatte sie den Bogen raus und ab da ging es auch ratz fatz durch das Buch. Ich bin sehr erstaunt was man nach 3 Monaten Schule schon alles kann und diese Methode macht es wirklich zu einem Kinderspiel. Für Leseanfänger auf jeden Fall eine große Hilfe und für die, die es schon können, macht es großen Spaß beim Lesen einfach schneller zu sein und sich nicht mühsam von Buchstabe zu Buchstabe zu arbeiten. Meiner Mini hat es jedenfalls sehr gut gefallen und es sind bereits andere Bücher der Reihe bestellt. Also volle 5 Sterne!

  • Xamyca
    2019-03-17 04:03

    Meine Tochter lernt nicht nach der Mildenberger Silbenmethode, aber trotzdem kann sie dieses Buch super lesen. Im Gegensatz zu einigen anderen Büchern ist dieses wirklich für Anfänger geeignet, es ist sehr einfach geschrieben, erzählt eine nette Geschichte und ist süß illustriert.

  • S. Na
    2019-02-23 09:56

    Erst grosses Mosern...ein Buch und 5 Fragezeichen in seinen Augen.Er ist ein Lesemuffel weil die Woerter oft viel zu lang waren in normalen Buechern.Mit den Silbenbuechern liest er das erste mal gerne und ihm faellt es gar nicht mehr so schwer.Die Geschichten sind spannend und selbst nach der Beendigung des Lesenlernens wird von alleine weitergelesen.Genau so muss es sein.

  • ich
    2019-02-22 03:36

    Das Buch haben wir in die Schultüte gepackt und nun kurz vor den Herbstferien kommt es jeden Tag zum Einsatz. Es hilft durch die Silbenuntermalung beim Lesen. Mein Sohn ist begeistert und versucht jeden Tag für sich die Geschichte zu lesen. Hilfreich sind auch die großen Buchstaben und die kurzen Sätze die sich reimen. Das wird nicht der letzte Leserabe sein. TOP!

  • diea87
    2019-03-07 05:49

    Das Buch ist niedlich aufgebaut.Auch wenn unsere Große noch etwas unsicher ist, lässt sich an den dazugehörigen Bildern gut erkennen worum es geht.Ich finde die Bücher sonst recht teuer.Aber die Schrift ist schön groß und die Geschichten gut für die erste Klasse geeignet.

  • Amazon Kunde
    2019-03-03 09:57

    Kindergartenkinder haben FREUDE an den vielen TOLLEN Bilder, kurze Geschichten, die sie auch bis zum Schluss aufnehmen können.Kinder, wie mein Sohn,der jetzt in die 1. Klasse geht: hört, sieht und verfolgt die Geschichten und wird motiviert selber lesen zu üben. Durch die Silbenmethode, die auch in der Schule beigebracht wird, ist es eine tolle Ergänzung und leichteres Lernen.

  • Doreen
    2019-03-15 09:45

    Mein Kind liebt Monstergeschichten daher war dieses Buch ein Highlight.Das Buch ist mit der Silbenmethode geschrieben, daher super für Erstleser. Selbst danach ist es immer noch interessant.