Read Die erfolgreiche Gehaltsverhandlung: Strategien für mehr Geld by Christian Püttjer Online

die-erfolgreiche-gehaltsverhandlung-strategien-fr-mehr-geld

Gerade in der Gehaltsverhandlung kommt es darauf an, die eigenen Leistungen hervorzuheben, Gegenargumente zu entsch rfen, tragbare Kompromisse zu schmieden ein schwieriges Unterfangen Dieser Ratgeber der Karriere Experten P ttjer Schnierda liefert das unentbehrliche R stzeug f r die berzeugende Argumentation Ihre Tr mpfe im Gehaltspoker So vermitteln Sie Ihre Erfolge Sympathiekiller im Gehaltsgespr ch Es muss nicht immer Geld sein bew hrte und neue Elemente im Gehaltspoker Mit diesen Gegenreaktionen m ssen Sie rechnen Mehr Gehalt im gleichen Job Mehr Gehalt im neuen Job Mit K rpersprache berzeugenZahlreiche bungen, 16 Fotos zur berzeugenden K rpersprache sowie viele Praxisbeispiele und tipps bereiten den Leser sicher und professionell auf das Gehaltsgespr ch vor....

Title : Die erfolgreiche Gehaltsverhandlung: Strategien für mehr Geld
Author :
Rating :
ISBN : 3593366967
ISBN13 : 978-3593366968
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : Campus Verlag Auflage 1 18 M rz 2002
Number of Pages : 595 Pages
File Size : 779 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Die erfolgreiche Gehaltsverhandlung: Strategien für mehr Geld Reviews

  • HoshiBalboa
    2019-03-19 09:42

    Habe mich durch dieses Buch auf mein Gehaltsgespräch vorbereitet und es hat super geklappt! Es zeigt einem die Gehaltsverhandlung aus beiden Sichtweisen und führt auf, was auf keinem Fall Bestandteil einer Gehaltsverhandlung sein soll und was doch. Bei mir hat es geklappt! Konnte der Verhandlungstaktik meines Vorgesetzten gut kontern und mir somit mehr Gehalt aushandeln.

  • Amazon Customer
    2019-03-01 06:58

    Über Geld spricht man nicht! Solche Sätze haben wir alle in unserer Kindheit gehört. Dass sich das Sprechen übers Gehalt doch lohnt, wollen die Experten Püttjer und Schnierda mit diesem Buch belegen. Gelungen finde ich die ersten Kapitel darüber, wie man innere Tabus überwinden und Erfolge seinem Chef offensiv verkaufen kann. Dann lässt das Buch ein wenig nach. Die Ausführungen über Sonderleistungen neben dem Gehalt fallen nach meinem Geschmack deutlich zu lang aus. Da wäre es mir lieber gewesen, noch ein paar weitere Argumentationshilfen für den Fall zu bekommen, dass meine Forderung nicht angenommen wird (allein die Ermutigung, einen weiteren Anlauf zu nehmen, ist mir zu wenig).Achtung: Es gibt ein weiteres Buch, das auch "Die erfolgreiche Gehaltsverhandlung" heißt (und zwar von Alan Jones), mit diesem Werk aber nicht identisch ist. Dieses Buch aus dem Campus-Verlag habe ich vor etlichen Jahren mit großem Gewinn gelesen (inzwischen leider ausverkauft). Mein Lieblingswerk zum Thema heißt immer noch "Geheime Tricks für mehr Gehalt", dort verrät ein Ex-Chef die heimlichen Spielregeln der Gehaltsverhandlung.Insgesamt findet ich das Buch von Püttjer und Schnierda durchaus lesenswert, vor allem für Berufseinsteiger, die vorher noch nie verhandelt haben und auch für etwas einfachere Tipps (z.B. viele Fotos von Körpersprache) zu begeistern sind.

  • Fuchs Werner T. Dr
    2019-03-04 04:42

    Jammern nützt herzlich wenig, wenn man mehr Geld möchte. Wie man gezielt vorgehen kann, um seine Leistungen besser honorieren zu lassen, sagen uns die Bewerbungsprofis Püttjer/Schierda. Zu Recht beginnen sie mit dem Kapitel "Geld - ein heikles Thema". Denn wer nicht über Geld sprechen kann und will, muss bei Lohnverhandlungen auf den Zufall oder Abhängigkeiten hoffen. Nachdem man dieses Tabu hinter sich gelassen hat, müssen die eigenen Trümpfe erkannt werden. Und das sind nicht immer die Karten mit den schönsten Sujets. Wie man seine Erfolge vermittelt, zeigt das nächste Kapitel. Im vierten und fünften Abschnitt erfahren wir, dass der Inhalt der Lohntüte nicht nur aus Banknoten besteht. Auch Sonderleistungen oder Freizeit liegen auf den Verhandlungstischen. Wer schliesslich seinen Marktwert kennt, kann bei den Verantwortlichen anklopfen. Welche Taktiken bei welchen Ausgangslagen und Zielen einzusetzen sind, wird überzeugend und verständlich dargelegt. Weniger überzeugend ist das Kapitel über die Körpersprache. Die Bilder wirken gestellt. Ausserdem lässt sich der Körper nicht so einfach durch Worte beeinflussen. Mit wenigen Einschränkungen gelten die Weisheiten der beiden Karriere-Experten auch für schweizerische Gepflogenheiten.

  • None
    2019-03-05 10:54

    Eine genaue Planung der bevorstehnden Gehaltserhöhung zahlt sich aus !Durch die Tips bzw. zu beachtenden Punkte konnte ich eine Gehaltserhöhung von 15 Prozent durchsetzen (von geplanten 20 Prozent). Wie im Buch beschrieben, darf man sich von dem ersten Ergebnis nicht entmutigen lassen (bin noch im verhandeln für eine weitere Gehaltserhöhung).Ich kann jeden dieses Buch empfehlen der in der nächsten Zeit eine Gehaltserhöhung anstrebt.

  • None
    2019-03-07 10:45

    Dieser neue Ratgeber von Püttjer & Schnierda ist im wahrsten Sinne des Wortes "sein Geld wert". Ich habe mich auf meine Gehaltsverhandlung vorbereitet und konnte meinen Chef überzeugen, noch etwas auf sein Angebot draufzusatteln. Vorbereitung hilft eben doch!