Read Ökologie by Michael E. Begon Online

kologie

PressestimmenDas vorliegende Buch geh rt ganz in erster Reihe zu diesen erw nschten und ben tigten Publikationen Aufmachung und Anspruch sind berzeugend, was auch durch die lebhafte Nachfrage belegt wird Mikrokosmos...

Title : Ökologie
Author :
Rating :
ISBN : 3827402271
ISBN13 : 978-3827402271
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : Spektrum Akademischer Verlag 5 August 1998
Number of Pages : 756 Seiten
File Size : 664 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Ökologie Reviews

  • Mimi Bachel
    2018-10-31 20:04

    Wer ein ergänzendes Schulbuch zur Biologie für die eigenen Kinder sucht, ist hiermit gut beraten.Für den Gebrauch zum Studium ist es weniger geeignet.

  • None
    2018-11-05 01:02

    Das Buch "Oekologie" von Begon, Harper und Townsend ist in den USA ein wichtiges Standardwert ueber Oekologie und die deutsche Uebersetzung ist meiner Meinung gut gelungen. Es umfaßt die Bereiche der Autoekologie (Kapitel: Umweltfaktoren, Ressourcen, Leben und Tod von Organismen, Ausbreitung und Dispersion in Raum und Zeit), der Synoekologie (Kapitel: Intraspezifische Konkurrenz, Interspezifische Konkurrenz, Wesen und Verhalten von Praedatoren, Populatinsdynamik der Praedation, Destruenten) und der Demoekologie (Parasitismus und Krankheiten, Symbiosen und Mutualismus, Wesen der Lebensgemeinschaften, Energie- und Naehrstofffluß in Lebensgemeinschaften, Konkurrenz, Nahrungsnetze, Inselpopulationen).Schon an der Seitenzahl kann man erkennen, daß diese Themen sehr umfassend beschrieben werden. Den Autoren ist es allerdings gelungen dieses doch z.T. sehr wissenschaftliche Thema in einer leicht zu lesenden Art und Weise zu erklaeren. Nahezu alle Aussagen sind durch zahlreiche und leicht verstaendliche Graphiken und Schaubilder erklaert und beschrieben und die wichtigsten Aspekte der Oekologie sind in kurzen Merksaetzen zusammengefaßt. Besonders positiv ist das 20seitige Glossar am Ende, das es einem schon zu Beginn sehr leicht macht, Begriffe, die erst im weiteren Verlauf behandelt und erklaert werden, nachzuschlagen. Die Literaturhinweise beziehen sich fast ausschließlich auf englische Literatur, sind aber so ausfuehrlich (immerhin 57 Seiten!), das es zu jedem Thema moeglich ist, sehr viel zusaetzliche Information zu finden. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)

  • Eve
    2018-11-07 01:04

    Dieses Buch ist übersichtlich gegliedert und für Jedermann verständlich geschrieben, das ist sein großes Plus. Daher eignet es sich in besonderer Weise für Studienanfänger oder Fachinteressierte. Zwar lässt es an manchen Stellen tiefergreifende Details vermissen, jedoch finde ich, dass ein breitgefächertes Ökologiebuch nicht dem Anspruch von Vollständigkeit gerecht werden muss. Viel mehr bietet dieses Buch einen prima Überblick über die Gesamtthematik und hilft dabei, ein solides Grundverständnis aufzubauen. Nach dieser Lektüre fällt es dem Einzelnen sicherlich leichter sich auch in die kompliziertere und detailreichere Fachliteratur schneller einzulesen.

  • Petra Schale
    2018-10-23 17:00

    Colin Townsend, John Harper und Michael Begon haben mit "Ecology: Individuals, Populations and Communities" einen Klassiker und ein weltweites Standardwerk der Ökologie geschaffen, das bisher von keinem übertroffen wurde. Der kleiner Bruder dieses Klassikers vom gleichen Autorenteam, "Essentials of Ecology", ist jetzt auf deutsch erschienen - eine anschauliche Darstellung der modernen Ökologie von A bis Z. Besonders erwähnenswert ist der letzte Teil des Buches, der sich mit angewandten Aspekten in der Ökologie beschäftigt. Hier stehen Nachhaltigkeit, Umweltverschmutzung und Naturschutz im Mittelpunkt, und das auf über hundert Seiten. Es spricht weiterhin für sich, dass auch unbeantwortete Fragen der Ökologie hervorgehoben sind. Die Ökologie ist ein dynamisches Fachgebiet, und dem tragen Townsend & Co. mit einem hervorragenden Buch Rechnung. Ein Muss im Bücherregal.

  • P. Hahn
    2018-11-18 23:57

    Ich habe gerade für eine umfangreiche Prüfung zum Thema Ökologie gelernt, unter anderem auch mit diesem Werk. Leider musste ich feststellen, daß obwohl das Buch durchaus interessant geschrieben ist viele Fragen und Probleme zu oberflächlich behandelt werden und detailierte Erklärungen nicht ausreichend sind. Es eignet sich daher nur als leicht zugänglicher Einstieg in die Materie. Für tiefergehende Informationen sollte auf das englische Original derselben Autoren zurückgegriffen werden, welches deutlich umfangreicher - aber auch schwerer zu lesen - ist. Empfehlen kann ich an dieser Stelle das gleichnamige Buch "Ökologie" von Wolfgang Nentwig, was dem hier besprochenen Werk in jeder Hinsicht vorzuziehen ist.

  • Amazon Customer
    2018-11-15 18:04

    Das Buch ist gut geeignet, um sich die Grundlagen im Bereich Ökologie anzulesen und gegebenenfalls zu vertiefen oder es ist mit seinen 610 Seiten als umfangreiches Nachschlagewerk zu verwenden.Es werden Ausführungen zur Auto- und Synökologie von Organismen gemacht und deren Zusammenspiel in Lebensgemeinschaften verdeutlicht. Hierzu wurden Theorien verschiedener Autoren zusammengetragen, diskutiert und anhand von Beispielen, Tabellen und Grafiken verdeutlicht.Der angenehme Schreibstil und der vom Anfang bis zum Ende erkennbare "rote Faden" erleichtern das Lernen.

  • None
    2018-11-01 00:07

    meiner Meinung nach eine teilweise schlechte Übersetzung aus dem Englischen. Dieses Buch geht sehr in die Tiefe und versucht Theorien mit vielen Beispielen zu erklären und zu wiederlegen. Um die Grundlegenden Begriffe der Ökologie hier verstehen zu können, sollte man sich vorher schon mit der Ökologie befasst haben....also nichts für Anfänger/innen.

  • None
    2018-11-04 18:06

    DAs Buch ist sehr gut verarbeitet und besticht durch viele Farbige Kästen mit Formel und Zusatzerläuterungen.Es bietet extrm viele Grafiken, Tabellen, Diagramme und Farbfotos.Am Ende eines jeden Kapitels finden sich viele Quizfragen.Das Register ist ausführlich.