Read Soloschläfer - Das Schlaf-Lern-Buch für den erholsamen Mutter-Kind-Schlaf ohne Mann by Caroline Oblasser Online

Title : Soloschläfer - Das Schlaf-Lern-Buch für den erholsamen Mutter-Kind-Schlaf ohne Mann
Author :
Rating :
ISBN : 390264768X
ISBN13 : 978-3902647689
Format Type : E-Book
Language : Deutsch
Publisher : edition riedenburg Auflage 1 17 September 2012
Number of Pages : 169 Pages
File Size : 677 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Soloschläfer - Das Schlaf-Lern-Buch für den erholsamen Mutter-Kind-Schlaf ohne Mann Reviews

  • weib1969h
    2018-10-20 09:42

    als ich meiner großen tochter(bald 21) den link zum buch schickte, kam ein entrüsteter aufschrei von ihr - wozu dieses buch, geht ja gar nicht!!sie sieht allerdings dieser tage, dass 5 jahre dauerstillen(mal mehr, mal weniger) durchaus nicht bedeutet, dass mama fix und fertig in den seilen hängt. eben weil ich unbemannt, dafür mit 3 kleinen mitschläfern mein bett teile und uns allen das guttut.vor 20 jahren hätte ich solcherlei wissen gerne gehabt(und dem vater der großen töchter zum lesen gegeben) - mir wären viele stunden mit kalten füßen übermüdet an kinderbetten sitzend und im elternbett diskutierend mit dem mann erspart geblieben!umso mehr freue ich mich, dass ich nun die möglichkeit habe, still-kleinkindschlaferfahrungen und -lösungsideen in gedruckter form meinen töchtern, söhnen, freundinnen und bekannten mitzugeben!erspart mir immerwährende wiederholung meiner erfahrungen des bemannten wie auch unbemannten schlafens - es kann ja nachgelesen werden im vorliegenden buch.außerdem wird wichtiges wissen der kinderphase vermittelt, welches üblicherweise unausgesprochen bleibt oder geschönt wird.vielen dank fürs aufschreiben, frau oblasser.viel spaß beim lesen und weiterverschenken und allzeit ausreichenden mamaschlaf wünschtweib yvonnemit 5 kindern, das jüngste(4 monate) soeben stillend im arm liegend

  • Nike
    2018-11-04 10:26

    Das Buch bringt sehr unterhaltsam auf dem Punkt was einige bereits schon instinktiv machen. Das Kind/Baby gehört an die Seite der Mutter.Die ganzen Bücher zum Thema wie lernt mein Kind schlafen sind wirklich für den Müll, ganz ehrlich. Babys und Kinder können in der Regel ganz wunderbar schlafe,n meist bis zu dem Zeitpunkt wo Eltern meinem, am natürlichen Schlafverhalten ihrer Kinder herum zu docktern weil es eben kein Schlafrhythmus eines Erwachsenen entspricht.Statt sich den natürlichen Schlafbedürfnissen der Kinder anzupassen, wird meist unter viel Heulerei und vor allem vielen nervtötenden Nächten versucht dem Kind was auf zu nötigen was wieder der Natur des Schlafbedürfnisses eines Kleinkindes steht.Aber man kann erholsam Schlafen und zwar alle Beteiligten können erholsamer schlafen ohne Zwang und vor allem entspannt.Wir haben seit Jahren getrennte Schlafzimmer und fahren mit dem Konzept sehr gut. Mir und meinem Mann und selbstverständlich meinen Kindern ist der Schlaf heilig.Mit dem Worten, kauft das Buch nehmt die Tipps an und lacht ein wenig, es geht auch anders.........in diesem Sinne Gute Nacht und vor allem ruhige Nächte.PS: Dem Ehebett schadet es nicht, wenn es die Funktion einer übernächtigten Schnarchkiste verliert ;-)