Read Ageless Guitar Solos: Noten und Tabulaturen zu zwölf Highlights der Fingerstyle-Gitarrenmusik by Ulli Bögershausen Online

ageless-guitar-solos-noten-und-tabulaturen-zu-zwlf-highlights-der-fingerstyle-gitarrenmusik

ber den Autor und weitere MitwirkendeSeit fast zwei Jahrzehnten ist Ulli B gershausen pr gender Bestandteil der deutschen Akustikgitarren Szene Auch mit der klassischen Gitarre hat er sich besch ftigt, dennoch ist sein eigentliches Instrument die Steelstring, die in seinen H nden eine ganz besondere melodische und rhythmische Kraft entwickelt Als Musiker ist B gershausen, anf nglich inspiriert vom amerikanischen Vorbild Leo Kottke, ungemein ausdrucksstark und imstande, mit wenigen T nen sein Publikum in eine musikalische Bilderwelt zu entf hren Seine F higkeiten und sein Einf hlungsverm gen als Musiker nutzt er aber noch auf einem anderen Gebiet.Als kompetenter Autor hat er bei Acoustic Music bislang f nf Unterrichtswerke vorgelegt Diese B cher, brigens alle mit einer hervorragend aufgenommenen CD kombiniert, vermitteln mehr als das rein Fachliche und Gitarristische Sie geben direkten Einblick in die harmonischen, melodischen und rhythmischen Denk und Spielweisen eines der f hrenden deutschen Akustikgitarristen....

Title : Ageless Guitar Solos: Noten und Tabulaturen zu zwölf Highlights der Fingerstyle-Gitarrenmusik
Author :
Rating :
ISBN : 3931453375
ISBN13 : 978-3931453374
Format Type : Hardcover
Language : Deutsch
Publisher : Acoustic Music 2000
Number of Pages : 503 Pages
File Size : 593 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Ageless Guitar Solos: Noten und Tabulaturen zu zwölf Highlights der Fingerstyle-Gitarrenmusik Reviews

  • Luc Guitar
    2019-08-02 21:06

    Mir sind bei anderen Büchern dieses Autors schon einige (kleine) Flüchtigkeitsfehler(?) z.B. bei der korrekten Akkordbezeichnung aufgefallen.Wobei ich diese auch nicht überbewerten möchte. Passiert halt mal. Aber bei diesem Buch fand ich es ungemein schade, das (bis jetzt, weiter bin ich noch nicht) 2 Stücke auf der dazugehörigen CD, nicht der Tonart entsprechen, in der sie notiert wurden. Sie liegen jeweils einen Halbton entfernt. Da ich auch keinen Hinweis dazu im Buch gefunden habe mit einer eventuellen Erklärung wieso und warum dieses so ist, geb ich nur 2 Sterne.

  • Jörg
    2019-08-17 02:17

    Das Loch in der Banane war fällig und ist hier ordentlich bearbeitet. Daneben sind noch andere Klassiker, die ebenso viel Freude machen und früher oder später auf den Plan eines jeden Gitarrenliebhabers kommen.Daumen hoch. Sehr gut, Herr Bögershausen!

  • azuul
    2019-08-19 02:12

    ...das klappt mit "Ageless Guitar Solos" genauso gut und durchaus einiges Schneller. Habe jetzt 3 Wochen fleissig gepluckt und es läuft schon ganz gut. Das Buch liefert genau das, was man erwartet. Alle Stücke sind zusätzlich zu den Noten mit Tabulaturen versehen - hilfreich für die open Tunings, wenn man das nicht gewohnt ist. Ein paar Fingersätze wären aber nett gewesen, denn die glänzen weitgehend durch Abwesenheit. Nur für Profis ??An der Aufmachung gibt es nichst zu meckern. Jedes Stück wird mit einem Foto des Komponisten und Infos zu Originalpublikation und -aufnahmen eingeleitet. Alles in allem eine schöne Zusammenstellung. Wer, wie ich, nach langjähriger Gitarrenabstinenz mal wieder einsteigen will findet hier viel motivierende Anregung. Wer wollte nicht schon immer mal spielen wie ... ?

  • Mandolinentom
    2019-08-18 01:22

    Ein Sehr empfehlenswertes Buch mit Gitarrenstücken für Freunde des Fingerpickings, die keine Mühen und Schweiß scheuen, die Tabulaturen auch bis zum bitteren Ende durchzuhalten, damit man auch das komplette Stück am Ende spieln kann und nicht nur die einfachsten bzw. schönsten Passagen