Read Im Auftrag des Yeti: Die dunklen Fälle des Harry Dresden by Jim Butcher Online

im-auftrag-des-yeti-die-dunklen-flle-des-harry-dresden

Der Chicagoer Magier Harry Dresden ist seltsame Klienten mit langen Haaren und ungewhnlich langen Beinen gewohnt Doch als sich herausstellt, dass der Krper seines neuesten Klienten ber und ber mit Haaren bedeckt ist, und seine Beine zu einer Gesamtkrpergre von 2,70 m beitragen, muss sogar der angesehene Detektiv feststellen, dass er hier Neuland betritt Schultern stark wie drei Flsse ist einer vom legendren Waldvolk, ein nordamerikanischer Yeti, und er hat ein Problem, das nur Harry lsen kann Sein Sohn Irwin ist das Kind einer bernatrlichen Kreatur und eines Menschen Er ist ein guter Junge, aber die auergewhnliche Strke seiner magischen Aura sorgt dafr, dass er rger geradezu anzieht In Im Auftrag des Yeti finden sich drei auf deutsch bisher noch unverffentlichte Novellen aus dem Harry Dresden Universum, die den Magier an unterschiedlichen Punkten seiner Karriere und von Irwins Leben zeigen In Y wie Yeti wird der junge Irwin zum Mobbing Opfer zweier Brder, die mehr sind als sie scheinen und die, wie er, ber einen mystischen Paten verfgen Als Irwin zum ersten Mal krank wird, wird Harry in Eine haarige Angelegenheit zu einer schicken privaten High School gerufen Und es ist nicht nur ein einfacher Fall von Grippe Schlielich wird Irwin erwachsen und hat als Erstsemester auf dem College in Ein Yeti auf dem Campus typische Probleme eines Erwachsenen oder htte sie, wenn typische Probleme Vampire einschlieen wrden.Y wie Yeti spielt zwischen Wolfsjagd und Grabesruh Eine haarige Angelegenheit spielt ungefhr zur Zeit von Erlknig und Ein Yeti auf dem Campus spielt zwischen Verrat und Wandel....

Title : Im Auftrag des Yeti: Die dunklen Fälle des Harry Dresden
Author :
Rating :
ISBN : B0796TWVDT
ISBN13 : -
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : Feder Auflage 1 22 Februar 2018
Number of Pages : 394 Pages
File Size : 686 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Im Auftrag des Yeti: Die dunklen Fälle des Harry Dresden Reviews

  • Barbara
    2018-11-06 18:06

    Dass die Erscheinungstermine der Bände immer wieder verschoben werden, ist ja nichts neues. Ein paar Kurzgeschichten zwischendurch sind ja ganz nett, aber diese hier muss man nicht unbedingt lesen, zumal der Preis von 10 € für ein Taschenbuch von 170 Seiten überteuert ist, daher habe ich auch nur die Kindle Ausgabe gekauft. Und selbst die finde ich für das gebotene zu teuer.Hier gibt es lediglich 3 Kurzgeschichten, die sich alle um Yeti und seinen Halbblutsohn drehen. Harry hilft ihnen zwar, aber es fehlt was. Sein Sarkasmus, das übliche Chaos, Harry bleibt hier sehr blass. Die Geschichten waren ok, aber nicht mehr. Wirkte wie lieblos hingeklaschte Familien- bzw. Teenieprobleme in denen Harry halt kurz geholfen, Ratschläge gegeben hat und etwas Magie gewirkt wurde. Da war der erste Band mit Kurzgeschichten besser. Ich hoffe, dass der nächste Band wieder im gewohnten Stil geschrieben ist und nicht auch auf dieses Niveau abrutscht. Wäre schade um diese wirklich gute Reihe.

  • Honk1778
    2018-10-23 23:07

    Das lange Warten auf "Friedensgespräche" ist also nun durch eine Sammlung Kurzgeschichten unterbrochen worden.Leider war das nur eine extrem kurze Unterbrechung...Für den Preis (ebook 4,99€) bietet es verhältnismäßig wenig (lediglich 168 Seiten). Das wäre an sich kein großes Problem, wenn dafür die Qualität stimmen würde - aber hier wurde ich leider stark enttäuscht.Während "Nebenjobs" als Extra-Band noch einige stimmige Geschichten erzählt hat und man quasi mehr aus dem Leben des Harry Dresden erfuhr, wirkt "Im Auftrag des Yeti" wie eine Sammlung von Schüleraufsätzen. Durch die teilweise extreme Kürze der Geschichten (gerade die ersten beiden) kommt kein wirkliches Gefühl auf. Es fehlt einfach das typische "Flair" der HD-Reihe.Obwohl man durch alle drei Geschichten die gleichen Hauptcharaktere hat, können sie keine Bindung zum Leser erreichen, selbst Harry wirkt eher blass.Drei Sterne, weil es eben Harry Dresden ist, aber ich hoffe ernsthaft, dieser Band war lediglich ein Ausrutscher und Jim Butcher kehrt (wenn er denn irgend wann erscheinen sollte) mit Friedensgespräche wieder zu seinem gewohnt hohen Niveau zurück.

  • Patrick Schäfer
    2018-11-05 19:13

    Der Band, oder besser das Bändchen, beinhaltet 3 Kurzgeschichten, bei denen Harry im Auftrag des Yeti, der in Blendwerk erwähnt wurde, arbeitet.Die Geschichten sind solide, aber nichts besonderes und können sich auf keinen Fall mit denen aus Nebenjobs messen.Da es in allen 3 Geschichten immer nur um Harry, den Yeti und dessen Halbblut-Sohn geht und keine der anderen Figuren aus dem Dresden-Kosmos auftaucht, fehlt auch das, was die Geschichten um den magischen Ermittler sonst so interessant macht.Wirken die Romane um Harry wie ein Hollywood Blockbuster und die selbst die schwächeren Kurzgeschichten aus Nebenjobs zumindest noch wie eine aufwändige Fernsehserie, hat man hier nur 3 Kammerspiele, noch dazu mit Laiendarstellern.Trotz allem sind nicht so tolle Dresden-Files immer noch Dresden-Files und man kann sich gut die Zeit damit vertreiben ABER...Die wenigen Seiten und die reichlich groß gewählte Schrift sorgen dafür, dass das Lesevergnügen verdammt kurz ist.Das "Buch" liest sich genauso schnell wie ein typischer Groschenroman á la John Sinclair oder ähnliches, aber das zum 4-fachen Preis.Und das ist einfach viel zu viel...

  • Amazon Kunde
    2018-11-12 23:05

    Wie schon die anderen Kommentare, stimme ich zu , dass der Preis doch ziemlich hoch ist. Die Geschichten sind ok und ich denke sollten diese Geschichten etwas älter sein ist es nachzuvollziehen , dass das Niveau sich im Laufe der Bände immens gesteigert hat. Ich bin optimistisch dass der nächste Band der hoffentlich Ende des Jahres erscheint die Leser zufrieden stellen wird. Bis jetzt hat mich butcher noch nie enttäuscht .

  • Katarjas K.
    2018-10-20 20:25

    Ein würdiges Zwischenspiel der Dresden-Serie. Der Preis ist dem geringeren Umfang angemessen und die Geschichten sind aufregend, fantastisch und wie man es bei Harry Dresden gewohnt ist wunderbar witzig. Klare Kaufempfehlung für alle Fans des Dresdenverse

  • N. H.
    2018-10-31 23:23

    Die Storys sind gut geschrieben und haben mir wirklich gut gefallen. Allerdings ist das Format nur ein ganz dünnes Heftchen (wie ein Reklambüchlein) und der Preis eine absolute Frechheit!

  • zulgar
    2018-11-13 18:05

    10 Öcken für ne Handvoll Seiten. Grummel ich warte mit Sehnsucht auf den nächste Band Harry D. und dann so was na ja.. weiter warten.Die Geschichten sind eher von der seichten Sorte aber vielleicht Trübt der Ärger auch mein Urteil.

  • Kerstin Sellner
    2018-11-09 22:17

    Wer Jim Butchers Harry Dresden kennt, erwartet einen Fantasy-Roman zum krumlachen.Der WUnsch wird erfüllt.Im Auftrag des Yeti sind Kurzgeschichten gesammelt, die zwischen den Bänden 1-12 Spielen.Zum Niederknieen.